Literaturempfehlungen

© Angelika Heinz-Fläschel

 

Gian Domenico Borasio „Über das Sterben“

Berend Feddersen „Der Reisebegleiter für den letzten Weg“

Sven Gottschling „Leben bis zuletzt“

Atul Gawande „Sterblich sein“

Susanne Conrad „Sterben für Anfänger“

Elisabeth Kübler Ross „Erfülltes Leben, würdiges Sterben“

Joan Hallifax „Im Sterben dem Leben begegnen“

Birgit Stappen, Reinhard Dinter „Hospiz, Was Sie wissen sollten, wenn Sie sich engagieren wollen“, Herder spektrum, ISBN: 3-451-04943-0

Johann-Christoph Student „Das Hospizbuch“,  Lambertus, ISBN: 3-7841-1110-6

Margit Wermter „Dir nah sein wenn Du gehst, Sterbende Begleiten“, Beltz Quadriga, ISBN: 3-88679-820-8

Ernst Engelke „Die Wahrheit über das Sterben, Wie wir besser damit umgehen“, rororo, ISBN: 978-3-499-62938-9

Daniela Tausch-Flammer, Lis Bickel „Wenn Kinder nach dem Sterben fragen“ Ein Begleitbuch für Kinder, Eltern und Erzieher, Herder, ISBN: 3-451-23141-7

Daniela Tausch-Flammer, Lis Bickel „Die letzten Tage, Leben und Sterben im Hospiz“  - Bildband, Kreuz,  ISBN: 3-7831-1721-6

„Hospizarbeit in Diakonie und Kirche“, Reflexionen und Konkretionen, Diakonisches Werk der EKD  (Hg.), Stuttgart 2002 

Carmen Thomas„Berührungsängste? Vom Umgang mit der Leiche“, Bertelsmann, Nr. 00030 7

Sandol Stoddard „Leben bis zuletzt, die Hospiz-Bewegung“, Serie Piper, ISBN 3-492-11076-2 

Bronnie Ware „5 Dinge, die Sterbende am meisten bereuen“, RM Buch und Medien Vertrieb GmbH, Nr. 01331362

Siegfried Woitinas „Jenseits von Zeit und Raum“ Selbsterfahrung und Grenzerlebnisse, Traum, Schlaf und Tod, Urachhaus, ISBN: 3-8251-7178-7

Calvert Roszell "Erlebnisse an der Todesschwelle“, Freies Geistesleben, ISBN: 3-7725-1208-9                                                                                            


Romane und Erzählungen:

John Green „Das Schicksal ist ein mieser Verräter“

Jojo Moyes „Ein ganzes halbes Jahr“

Angelika B. Hirsch/ Jorge Lopes "Jugra geht"


Biographisches:

George G. Ritchie, Elizabeth Sherrill „rückkehr von morgen“, Verlag der Francke-Buchhandlung Marburg/Lahn, ISBN: 3-88224-163-2

Henriette Kaiser „Schluss Akkord, Die letzten Monate mit Katja“, ISBN: 3-552-06028-6/978-3-552-06028-9

Mirjam Heil „Caspar, Das Leben und Sterben eines Kindes“, Freies Geistesleben, ISBN:3-7725-1967-9

Dr. med. Eben Alexander„Blick in die Ewigkeit, Die faszinierende Nahtoderfahrung eines Neurochirurgen“, Heyne, ISBN: 978-3-453-70312-4

Ken Wilber „Mut und Gnade, In einer Krankheit zum Tode bewährt sich eine große Liebe“, ISBN: 3-442-42740-1